Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner

Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner clip
FunktionNominierungsbeirat
AusbildungStudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz (Doktorat); Habilitation über „Die eigennützige Privatstiftung"

Berufserfahrung

2018-2019Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz
2016-2018Vizedekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz
seit 2013 Professor am Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Graz
2011-2013 Professor für Privates Recht am Institut für Rechtswissenschaft der Alpen-Adria Universität Klagenfurt
2010-2011 Assoziierter Professor am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien
2007-2009 APART-Stipendiat der österreichischen Akademie der Wissenschaften (Habilitationsstipendium)
2003-2009Universitätsassistent am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien, Lehrstuhl Prof. Kalss
ForschungsschwerpunktePrivatstiftungsrecht, Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Unternehmensrecht, Technologie- und Innovationsrecht
Auszeichnungen
2004 Kathrein & Co Stiftungspreis
2002 Hauptpreisträger des IVA – Award für die Dissertation „Der Kontrolltatbestand im Übernahmegesetz – Pflichtangebote nach dem Erlangen einer kontrollierenden Beteiligung“
2002Walther-Kastner-Preis für die Dissertation „Der Kontrolltatbestand im Übernahmegesetz – Pflichtangebote nach dem Erlangen einer kontrollierenden Beteiligung“
1989/99 1. Preis im Rahmen des AbsolventInnen-Rankings der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz: Jahrgangsbester des Studienjahres 1998/99